Konturmarkierungen für Planen und Festaufbauten auf LKWs

... Pflicht ist Pflicht!

Retroreflektierende Konturmarkierungen sind ab dem 10. Juli 2011 für alle Neuzulassungen von Nutzfahrzeugen jeglicher Art mit einem Gesamtgewicht über 7,5 Tonnen (Anhänger über 3,5 Tonnen) verpflichtend anzubringen.

Die Sichtbarkeit der LKWs kann mit reflektierenden Konturmarkierungen wirkungsvoll verbessert und die Gefahren können verringert werden. Durch die Streifen aus reflektierender Folie werden die Umrisse der Lastwagen im Licht der Scheinwerfer schon von weitem sichtbar.

Das selbstklebende Rollenmaterial der reflektierenden Konturmarkierung lässt sich einfach verarbeiten und sowohl an Festaufbauten als auch an Planenaufbauten leicht anbringen.

Wir beraten Sie gerne!

Sie erhalten diesen Newsletter als eingetragener Kunde von Lorenz Werbung oder weil Sie sich in unserem Newsletterbereich angemeldet haben. Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, folgen Sie bitte den Anweisungen am Ende der Mail.